SH125i

Eine echte Ikone setzt Maßstäbe.

Seit 1983 ist der SH der König des Stadtdschungels, der in puncto Stil und Zuverlässigkeit in ganz Europa Maßstäbe setzt. Mit der jüngsten Modelüberareitung wird die Messlatte nochmals höher gesetzt. Dies wird nicht allein durch den hochmodernen e-SP (enhanced Smart Power) Motor mit Start-Stopp-Automatik bewiesen, der in seiner Klasse für unerreichte Effizienz und Umweltfreundlichkeit sorgt.

Die unverwechselbare Silhouette des SH125i verbindet elegantes Design mit sportlich-urbaner Funktionalität. Der Scheinwerfer sorgt für eine einzigartige Frontoptik und großartige Sicht nach vorn. Hochwertige Verarbeitung und sorgfältig ausgewählte Materialien unterstreichen den Premium-Anspruch in der 125er-Rollerklasse und beweisen eindrucksvoll, wofür der SH125i steht: Qualität, Stil, Sicherheit, Effizienz und Zuverlässigkeit. Übrigens ist der SH auch mit 150 ccm erhältlich.

Design

Das kompakte Design des SH125i verbindet bestechende Funktionalität mit stilvoller Linienführung. Durchdachte Details, wie die klappbaren Aluminiumfußrasten für den Sozius oder die Blinker in der Frontverkleidung, sind elegant integriert. Genau die richtige Wahl für anspruchsvolle Fahrer, die sich einen agilen City-Flitzer mit attraktiver Optik und moderner Technik wünschen.

Sicherheit

Das serienmäßige ABS sorgt bei allen Straßenverhältnissen und Witterungsbedingungen für ein sicheres Gefühl beim Bremsen. Kräftige Bremszangen vorne und hinten packen selbst in brenzligen Situationen kontrolliert zu und verhindern dank ABS das Blockieren der Räder. Seine bildhübschen 16-Zoll Aluminiumfelgen sowie der Stahlrohrrahmen sind weitere Garanten für sicheres Handling und hervorragende Fahrstabilität.

Cockpit

Übersichtlich und formschön integriert präsentiert sich das Cockpit. Alle wichtigen Informationen lassen sich schnell und einfach ablesen. Ebenfalls enthalten ist die Anzeige für die innovative Start-Stopp-Automatik des Motors.

Stauraum

Am Ziel angekommen bietet der praktische und sichere Stauraum unter der Sitzbank ausreichend Platz für einen Integralhelm. Und kleines Gepäck wird einfach im Handschuhfach verstaut. Weitere Gepäckstücke können mühelos im serienmäßigen Topcase transpotiert werden.